Deutsch
English
Espanol

Hamburg - 21.05.2019


09:00 Registrierung/Begrüßung

09:30

Was gibt es Neues ?
Forschung und Entwicklung
GERSTEL GmbH & Co.KG, Mülheim an der Ruhr
10:00 MPS-NMR Kopplung in der Prozessanalytik und Qualitätssicherung
Joachim Horst
Hochschule Niederrhein, Krefeld
10:30 Kaffeepause / Zeit für Gespräche
11:15 Herstellung von Qualitätssicherungsstandards  in der Umweltanalytik mittels vollautomatischer MPSrobotic-Workstation
Sandra Hirsch
DOW Deutschland Anlagengesellschaft GmbH, Stade
11:45 Messung von hydrophoben organischen Schadstoffen in Mikroplastik mittels ALEX und Thermodesorption (TDU sowie automatischer Pyrolyse)
Prof. Dr. Gesine Witt
Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg
12:15 Mittagspause / Zeit für Gespräche
13:30 Einsatz der SPE-HPLC-MS/MS bei pflanzlichen Drogen
Julia Liebner
TeLA GmbH, Geestland
14:00 Automation der komplexen Probenvorbereitung für die 3-MCPD- und Glycidylester Analytik in Speiseölen
Eva Walter,
Walter Rau Neusser Öl und Fett AG, Neuss
14:30 Kaffeepause / Zeit für Gespräche
15:00 281 d oder:
Flüchtige Dimethylsiloxane - vom vertrauten Artefakt zum Analyten...
..und zurück
Thomas Böhmer
Evonik Nutrition & Care GmbH, Essen
15:30 Einfache MOSH/MOAH-Analytik mit der GERSTEL-LC-GC-Kopplung
Analytical Services
GERSTEL GmbH & Co.KG, Mülheim an der Ruhr
16:00 Abschlussdiskussion
16:15 Voraussichtliches Ende der Veranstaltung